unser Sport- & Freizeitangebot in Taunusstein-Wehen!

Termine

Aktuelles

Sperrung der Grundschulturnhalle:

Vom 5.5. bis zum 22.5.2017 wird die Grundschulturnhalle für die Schultheatertage gebraucht (nicht verwechseln mit der Silberbachhalle). Alle Angebote des TV Wehen, die normalerweise in der Grundschulturnhalle stattfinden, müssen ausfallen oder - wenn möglich - verlegt werden. Klären Sie mit den Übungsleitern, ob und wo es Alternativen gibt.
Die Hobbygruppe Volleyball weicht in dieser Zeit nach Bleidenstadt in die Turnhalle des Gymnasiums aus (montags 20 - 22 Uhr). Die Gruppe "Fitness für Sie und Ihn" trifft sich in der Silberbachhalle (freitags 20 bis 22 Uhr).

Amelie Kaiser ist zum 4. Mal in Folge Judo-Hessenmeisterin

Hanna Sedlmair gewinnt Bronze

Am 21.5. fanden die hessischen Meisterschaften U15 in Petersberg bei Fulda statt.
Die Judo-Lions waren mit 4 Athleten angereist:
Anna Vrancean, Hanna Sedlmair, Amelie Kaiser und Daniel Michel.

weiterlesen -> 23.05.2017

Amelie Kaiser nominiert für Kienbaum

Von Donnerstag, 11. Mai bis Sonntag, 14. Mai 2017 fand im Sportzentrum Kienbaum unter der Leitung von Bundestrainer Bruno Tsafack und Bundestrainerin Lena Göldi der zentrale Sichtungslehrgang der U15 statt.

weiterlesen -> 23.05.2017

Juri Gor ist Bezirksmeister

Mit zwei tollen Ippon Würfen und einem spannenden Kampf, den er am Ende im Boden gewinnen konnte, stand Juri Gor bei den Bezirksbestenkämpfen der Altersklasse U13 in Oberursel ganz oben auf dem Treppchen.

 

weiterlesen -> 22.05.2017

Christina Faber gewinnt Gold für den Deutschen Judo-Bund

Christina hat sich erfolgreich nach ihrer Knieverletzung in den Wettkampfsport der internationalen Spitze zurückgemeldet. Sie startete in der Altersklasse U21 in der Gewichtsklasse bis 78 KG bei ihrem ersten Junior European Cup in Kaunas (Litauen).

 

weiterlesen -> 21.05.2017

Starke Leistung in Erfurt - Amelie Kaiser belegt Platz 9 beim Bundessichtungsturnier U16, dem Internationalen Thüringer Messepokal in Erfurt

Mit über 600 Teilnehmern aus den Niederlanden, Belgien, Schweden, Ungarn, Tschechien, Israel und aus Deutschland, war der Messepokal das größte Turnier, das die beiden Wehener Judomädchen Amelie Kaiser und Hanna Sedlmair bisher besucht hatten.

 

weiterlesen -> 17.05.2017

Neue Braungurte in der Judo-Abteilung

Am vergangenen Donnerstag stellten sich drei Judoka der Abteilung zur Prüfung zum 1.Kyu (braun). Der 1. Kyu ist der letzte Schülergrad vor dem 1. Dan (Meistergrad –schwarz-).

 

weiterlesen -> 14.05.2017

Judo-Lions verteidigen Vorjahresplatzierung beim Bärchenpokal 2017

Beim diesjährigen Bärchenpokal, welches vom JC -Hünfelden ausgetragen wurde, waren an beiden Wettkampftagen insgesamt 26 Judoka des TV-Wehen vertreten. Die Judo-Abteilung war mit einer Mannschaft vertreten, die hauptsächlich aus sehr jungen Nachwuchskämpfern bestand.

 

weiterlesen -> 13.05.2017

Mai-Wanderung

Am Sonntag 14.05. begibt sich die Wandergruppe 1 des TV Wehen zu einer Rundwanderung im Rheingau. Ausgangspunkt ist der Parkplatz in der Nähe des Weinprobierstands in Rauenthal. Von dort geht es zur Bubenhäuserhöhe, zur Rauenthaler Spange und zurück  zum Ausgangspunkt. Die Abfahrt mit eigenen PKW erfolgt  um 9.30 Uhr ab dem Parkplatz vor der Grundschule in Wehen. Die Wegstrecke beträgt etwa 8,5 km. Es ist Rucksackverpflegung vorgesehen. Gäste sind herzlich willkommen.

Einmal Gold und zweimal Silber für die Judo Lions

Am vergangenen Wochenende fuhren Amelie, Hanna (U15) und Hanif (U18) nach Lindenfels zum Nibelungenturnier in den Odenwald. 

Amelie konnte in der Vorrunde alle Kämpfe souverän für sich entscheiden. Durch ihren konsequenten Übergang vom Stand in die Bodentechnik, gewann sie ihre Kämpfe meist vorzeitig mit Haltegriff. Auch das Halbfinale konnte sie schnell für sich entscheiden. Im Finale ...

 

weiterlesen -> 22.04.2017

 

Trainerverstärkung für die Judo-Abteilung des TV-Wehen

In der letzten Woche der Osterferien nahmen drei Judoka der Judo-Abteilung des TV-Wehen an der Sportassistenten-Ausbildung des Hessischen Judo-Verbands teil. Die Ausbildung, welche in Maintal angeboten wurde, bestand insgesamt aus 30 Übungsstunden.

 

weiterlesen -> 14.04.2017

Hanna Sedlmair wurde vom Hessischen Judoverband für das Bundessichtungsturnier in Bottrop nominiert

Am vergangenen Wochenende fuhr Hanna zum Internationalen Turnier der Altersklasse U16 nach Bottrop. Hier trafen sich Judokas aus ganz Deutschland, aus Tschechien, Slowenien, und den Niederlanden zwischen 12 und 15 Jahren. Hanna musste in ihrer Gewichtsklasse bis 48 kg direkt den zweiten Kampf bestreiten.

 

weiterlesen -> 11.04.2017

Hanna Sedlmair gewinnt Bronze auf Bundessichtungsturnier

Am vergangenen Sonntag war unsere männliche U12 mit Leon und Juri in Rimbach vertreten, während Hanna bei ihrem ersten DJB Ranglistenturnier der AK U15 in Backnang kämpfte.

In der, mit 29 Kämpferinnen aus ganz Süddeutschland, am stärksten besetzten Gewichtsklasse -48 kg konnte sie ihren Auftaktkampf erst im Golden Score gewinnen.

 

weiterlesen -> 22.03.2017

Wehener Judoka vertreten den TV-Wehen auf großem Internationalem Kodokan-Kata-Lehrgang in Berlin

Am vergangen Wochenende wurde in Berlin ein großer Kata-Lehrgang abgehalten. Unter Kata versteht man fest vorgegebene Angriffs- bzw. Verteidigungstechniken, bei der jede kleinste Bewegung fest vorgegeben ist. Kata steht für die Grammatik des Judo. Jede Kata spiegelt die unterschiedlichsten Judo-Prinzipien wieder.

 

weiterlesen -> 11.03.2017

Großes Internationales Judo-Debüt für Judo-Talent Christina Faber

Am vergangenen Wochenende startete das Judo-Talent Christina Faber erstmalig bei dem großen Judo-Grand-Prix in Düsseldorf. Für die Siebzehnjährige sollte es eines ihrer ersten großen internationalen Turniere sein, an dem mehrere Weltmeister und Olympiasieger ebenfalls am Start waren.

 

weiterlesen -> 04.03.2017

Wehener Judo-Mädchen holen Silber und Bronze in Petersberg

Während unsere kleineren Kämpfer in Limburg aktiv waren, fuhren unsere beiden U15-Mädchen zum Internationalen Rauschenbergturnier nach Petersberg.

 

weiterlesen -> 27.02.2017

Erfolgreiche Platzierungen beim Benny-Maddox Turnier in Limburg

Am letzten Wochenende stand bei den Nachwuchskämpfern des TV-Wehen die zweite Meisterschaft für dieses Jahr auf dem Plan. Der Judo-Club-Limburg veranstaltete sein bekanntes Benny-Maddox-Turnier, welches mit ca. 190 Judoka aus den umliegenden Vereinen stark besucht war.

 

weiterlesen -> 19.02.2017

2. Platz beim Panther-Cup 2017

Beim diesjährigen Panther-Cup 2017, welcher wieder vom BSC-Taunusstein ausgetragen wurde, ging der TV-Wehen mit ca. 20 Judoka ebenfalls wieder an den Start. Ziel war es, den Titelgewinn aus dem Vorjahr zu verteidigen.

 

weiterlesen -> 06.02.2017

WehEner Judoka auf Kata-Lehrgang unter der Leitung von Klaus Hanelt 8. Dan

Sieben Judoka des TV-Wehen haben am vergangen Samstag in Bad Schwalbach an einem großen Kata-Training unter der Hauptleitung des  Kata-Experten Klaus Hanelt 8. Dan teilgenommen.

Der monatliche Lehrgang wird unter der Federführung des Kata-Experten Klaus Hanelt 8. Dan angeboten. Klaus Hanelt wird dort  von weiteren Kata-Trainer unterstützt, die teilweise nationale – sowie internationale Kata-Erfolge feiern durften.

 

weiterlesen -> 01.02.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.