Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

 

Impressum

Datenschutz

Download Datenschutz

 

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Nachwuchs-Lions des TV-Wehen kämpfen löwenstark!

Am vergangen Wochenende wurde, wie bereits in den vergangen Jahren auch, der Bärchenpokal des JC-Hünfelden ausgetragen. Auch der TV Wehen ging mit einer „Nachwuchsmannschaft“, welche aus jüngeren Kämpfern bestand, an den Start.  Das Ziel der Mannschaft war es, die bestmöglichste Platzierung in der Mannschaftswertung zu erlangen, wenn nicht sogar, den gewonnen Mannschaftspokal aufgrund des ersten Platzes aus dem Vorjahr zu verteidigen.

 

Am Samstag gingen neun Judoka für den TV Wehen auf die Matte. Betreut wurde das Samstags-Team von Trainer Thorben Sedlmair sowie den Nachwuchstrainern Anna Vrancean, Lars Rüter und Joel Mühlena, die ihre Schützlinge bei den Kämpfen gut betreuten und unterstützten. Am Ende eines langen und spannenden Wettkampftags wurden die "älteren" Judo-Lions aufgrund der guten Einzelplatzierungen mit Platz 5 als  Zwischenstand der Vereinswertung belohnt.

 

Am zweiten Wettkampftag sollten die jüngsten Judoka der Abteilung ihre teilweise ersten Wettkampferfahrungen auf dem Nachwuchsturnier machen. Die zehn Judoka, die von den beiden Trainern Brigitte Sedlmair und Thomas Kaiser betreut wurden, zeichneten sich auch hier wieder durch starken Kampfgeist aus und konnten auch viele Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden. 

 

Am Ende eines langen und spannenden Wettkampftags wurde der TV Wehen aufgrund der vielen guten Einzelplatzierungen aus beiden Wettkampftagen mit einem sehr guten  5. Platz in der Vereinswertung  von insgesamt 27 teilnehmenden Vereinen belohnt. Leider konnte der  Wanderpokal aus dem Vorjahr nicht verteidigt werden. Allerdings haben viele Nachwuchsjudoka reichlich an Wettkampferfahrung gewonnen, was für weitere, zukünftige Wettkampferfolge auf Turniere hoffen lässt. Die Judo-Abteilung sowie alle Trainer können sehr stolz auf die erbrachten Leistungen aller Kämpfer sein, so Abteilungsleiter Matthias Birk.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.