Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

 

Impressum

Datenschutz

 

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Wehener Judo-Lions holen vier Titel am Wochenende

Am 10./11.Mai waren die Judo-Lions an gleich drei Turnieren erfolgreich.
Die weiteste Anreise hatten unsere U 16 Kämpfer Christina Faber und Thorben Sedlmair, die in Erfurt beim Internationalen Thüringer Messe-Cup, einem Sichtungsturnier des DJB, am Start waren. Unter den Augen der Bundestrainer kämpften ca. 600  Athleten aus über 10 Nationen um die Medaillen.
Thorben verlor seine zwei Kämpfe gegen einen jungen Kämpfer aus Israel und anschließend in der Trostrunde etwas unglücklich. Nach einer knappen Führung, wenige Sekunden vor Kampfende, konnte sein Gegner ausgleichen und Thorben schied damit aus dem Turnier aus.
Besser lief es für Christina, die ihren Auftaktkampf souverän gewinnen konnte. Im Viertelfinale hatte auch sie das nachsehen, kämpfte sich in der Trostrunde aber noch einmal zurück und belegte einen beachtlichen 7. Platz.


Am gleichen Tag fand In Wörrstadt/Rheinland ein Lehrgang mit anschließendes Kyu-Kata-Turnier unter der Leitung des Bundes-Kata-Referenten Dr. Stefan Bernreuther statt. Marlon Birk (Tori) und Benedict Steinbrink (Uke) konnten das Turnier mit großem Abstand zur Konkurrenz gewinnen. Die Schützlinge von Trainer Marius Wagner trainieren zusätzlich zum Kata-Training am Dienstag regelmäßig mittwochs bei Klaus Hanelt (8. DAN) in der Silberbachhalle.

 Am Sonntag waren dann unsere kleinsten auf den Bezirksbestenkämpfen in Oberursel an der Reihe.Die Judo-Lions konnten mit Amelie Kaiser, Erik Stankevich und Lennard Birk gleich drei Titel mit nach Hause nehmen.
Juri Gor und Daniel Michel belegten jeweils Platz zwei, Hanna Sedlmair und Michel Wulff den dritten Platz.
Amelie, Erik, und Lennard konnten fast alle ihre Kämpfe vorzeitig gewinnen, besonders im Boden waren sie wieder sehr stark. „Das waren tolle Kämpfe und hervorragende Leistungen!“, lobte die Wettkampf-Trainerin Brigitte Sedlmair ihre Schützlinge.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.