Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

Impressum

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Gürtelprüfung bei den Judo-Lions zum Jahresende

Bei einer der letzten Trainingseinheiten in diesem Jahr hatte sich insgesamt 19 Judo-Lions des TV-Wehen einer Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad oder einem Judo-Kanji (vereinsinterne Prüfung) gestellt. Den Anfang machten die Jüngsten Judoka der Abteilung, welche nach ihrem ersten oder zweiten Judo-Kanji strebten. Das Judo-Kanji ist eine vom Verein ins Leben gerufene Prüfung, für die Judoka, welche aufgrund ihres Alters sich einer regulären Prüfung noch nicht stellen können. Für das Erlangen des Kanji (japanisches Schriftzeichen als Stoffaufnäher für den Judogi) fragte die Übungsleiterin Brigitte Sedlmair nach der Fallübung sowie einer Wurftechnik sowie einem Haltegriff.


Die nächste Gruppe von Prüflingen bestanden aus Judoka, welche sich einer regulären Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad (Gürtelgrad) stellten. Die Prüfung sollte von den beiden Übungsleitern Brigitte Sedlmair und Matthias Birk durchgeführt werden. Je nach angestrebten Gürtelgrad demonstrierten die Prüflinge eine Vielzahl von Wurf- oder Bodentechniken. Die Fortgeschrittenen Prüflingen mussten sich ebenfalls in dem Fach Vorkenntnisse behaupten, in dem das gesamte Wissen an Techniken von allen vorigen Prüfungen abgefragt wurde. Nach einem Prüfungsmaraton von ca. 2,5 Stunden, konnten alle Prüflinge ihre Urkunde für den nächsten Kyu-Grad in Empfang nehmen. Das intensive Üben und Vorbereiten für die Prüfung hatte sich mal wieder für alle Prüflinge ausbezahlt gemacht. Neue Anfängerkurse starten jetzt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.