Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

Impressum

Datenschutz

 

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Japanischer Judo-Trainer zu Gast beim TV-Wehen

Es zählt sicherlich zu den Highlights des Jahres in der Judo-Abteilung des TV-Wehen. Der Besuch und das gemeinsame Judo-Training mit dem japanischen Judoka Yoichi-senei.  Aufgrund  seiner  freundschaftlichen Kontakte nach Japan/Tokyo-Universität und mehreren gemeinsamen Trainingsaufenthalten dort, war es Trainer und Abteilungsleiter Matthias Birk gelungen, Yoichi Tsuge für ein Training beim TV-Wehen zu gewinnen. Für den TV-Wehen war es eine Premiere, einen Trainer aus dem Mutterland des Judo-Sports auf den eigenen Matten begrüßen zu können.  Besonders für die jungen Judoka war es ein mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis, ein „japanisches“ Judo-Training kennenzulernen.  Die Gymnastik war für viele bereits sehr ungewohnt, da bei  jeder Ausführung der Aufwärmübung gemeinsam laut bis Zehn gezählt wurde. Auf Japanisch versteht sich.  Yoichi-Sensei demonstrierte div. Bodentechniken und Standtechniken, welche er wiederum von seinem Meister Iso Okano dem Olympiasieger von 1964 in Tokyo gelernt hatte. Nach einem dreistündigen Training  stellte er sich jedem Judoka für ein Erinnerungsphoto, bevor es gemeinsam zum gemütlichen Abendessen ging. Als kleines Dankeschön für das tolle Training überreichte Matthias Birk dem japanischen Gast eine Trainingsjacke mit dem Logo der Judo-Lions.

 

Zuletzt geändert am: 27.10.2013 um 14:31
Zurück

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.