Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

 

Impressum

Datenschutz

 

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Besondere Ergebnisse 2014

Regional Meisterschaften Rhein-Main der Aktiven

Am 31. Mai und 01. Juni fanden in Bad Homburg die Regional Meisterschaften Rhein-Main der Aktiven, Jugend und der U16 statt. Frederic Kobusch (M14) und Alexander Hiekisch (M15) vertraten bei diesen Meisterschaften die LG Taunusstein.

Frederic sprintete am Samstag die 100m in einer sehr guten Zeit von 12,57s und belegte damit den zweiten Platz, 5,35m im Weitsprung bedeuteten Rang drei. Am darauffolgenden Tag holte sich sein Vereinskamerad Alexander in beiden Wurfdisziplinen den Silberrang. Alexander verbesserte sich im Kugelstoßen auf eine sehr gute Weite von 14,56m und schleuderte den Diskus auf 43,38m. Im abschließenden Hochsprung überquerte Alexander 1,60m und landete damit auf dem vierten Platz.

Hessische Meisterschaft der Leichtathleten im Wurfmehrkampf

Am 25. Januar fanden bei Temperaturen knapp über Null Grad im Werferzentrum in Frankfurt die Hessischen Meisterschaften der Leichtathleten im Wurfmehrkampf der Jugend U16 statt. Alexander Hiekisch von der LG Taunusstein lag nach den ersten beiden Disziplinen, dem Kugelstoßen (12,74m) und dem Hammerwurf (26,81m) jeweils auf Platz zwei. Ein nicht so guter Speerwurf (26,47m) ließ ihn auf Platz fünf zurückfallen. In der letzten Disziplin, dem Diskuswurf, schleuderte Alexander sein Lieblingswurfgerät, den 1kg Diskus, auf eine persönliche Bestweite von 41,07m. Diese Weite bedeutet neben dem Kugelstoßen die zweite Qualifikationsleistung für die Süddeutschen Meisterschaften. Mit 2.187 Punkten holte er sich nach dem letzten erfolgreichen Wochenende einen weiteren Vize Hessentitel.

zurück

 

Hessische Meisterschaft der Leichathleten der Jugend

Am 18. und 19. Januar fanden die hessischen Meisterschaften der Leichtathleten der Jugend U20 undU16 in Frankfurt/Kalbach statt. Alexander Hiekisch (U16 / M15) von der LG Taunusstein hatte sich mit 12,31m mit der viert besten Weite gemeldet. Bereits im ersten Stoß verbesserte er seine persönliche Bestweite um über 30cm und führte damit das Feld an. Ein ständiger Wechsel von Position 1 bis 3 machte den Wettkampf sehr spannend. Im sechsten und letzten Versuch flog die 4kg Kugel auf sagenhafte 13,71m. Diese Weite bedeutete für Alexander nicht nur den Vizehessentitel, sondern gleichzeitig auch die Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften Anfang August in Augsburg.

zurück


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.