Kontakt

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Dienstag 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 06128-488769

Impressum

Datenschutz

 

vereinsheft 2018

Neues Format und ganz in Farbe! Hier geht es zu unserem neu gestalteten Vereinsheft.

Übernachtungsfest der Tanzabteilung vollends gelungen

Am 15.12.2017 waren alle Kinder der Showtanzabteilung geladen zur Weihnachtsfeier mit den Eltern. Dort präsentierten beide Gruppen die bereits vorhandenen Tänze. Gemeinsam wurden die mitgebrachten Köstlichkeiten verspeist und gequatscht, bis um 17 Uhr die Eltern verabschiedet wurden und 23 Kinder zum Übernachten mit dem Trainerteam in der Silberbachhalle blieben. Auch Silvia Bleses blieb zu unserer Verstärkung mit in der Halle.

 

Während Hannah, Emely, Celina und Silvia mit den Kindern in der großen Halle etwas Spielzeit genossen und Klettermöglichkeiten aufbauten, konnte ich oben die Pizza organisieren und das „Kino“ vorbereiten.

Nach einige Pizzen und Pasta verdauten wir vor unserer privaten Kinoleinwand bei Disneys „Vaiana“. Während die Kinder gut beaufsichtig wurden von Silvia konnten Emely, Celina, Hannah und ich die geliehene Schwarzlichtanlage des TV Hahn unten in der Halle aufbauen. Wir legten die extra besorgten Badmintonschläger und Bälle bereit. Die Mädchen ahnten schon etwas, da wir bereits in der Info-E-Mail geschrieben hatten, dass alle Kinder etwas neonfarbenes oder weißes mitbringen sollten.

Nach dem Film wurden die Mädchen von uns noch mit extra Neon-Gesichtsfarbe bemalt.

 

Und ab ging es in die dunkle Halle zum Schwarzlicht-Erlebnis. Badminton wurde gespielt, Rollbretter wurden gezogen, getanzt und viel gelacht. Das ganze Vergnügen war nur unterbrochen von kleinen Stärkungspausen an all den Leckereien, die uns die Eltern noch dagelassen hatten. Bis dann um 23:30 Uhr die erste Gruppe zum Zähneputzen geschickt wurde. Um 23:45 Uhr waren alle in den Schlafanzügen, die Zähne geputzt und lagen in den Schlafsäcken und auf dem Matratzen.

Ein zweiter Film mit „Sing“ war schnell ausgewählt. Um 1:00 Uhr schliefen schon einige Kinder und um wenigstens etwas Schlaf zu bekommen, stoppten wir hier die Vorführung. Bereits 10 Minuten später war kein Mucks mehr im Saal zu hören.

 

Es war eine ruhige Nacht, bis um 6:00 Uhr die Zeitschaltuhr des Weihnachtsbaumes im Versammlungssaal ansprang. Die ersten fingen an sich zu regen, allerdings waren die Kinder sehr leise, so dass die letzten erst um 7:30 Uhr wach wurden.

Gemeinsam räumten wir die Schlafsachen zusammen und bereiteten die Tische fürs Frühstück vor.

Pünktlich um 8:30 Uhr kamen die Eltern und versorgten und mit Brötchen, Nutella, Wurst, Käse, Kaffee, Säften und vielem mehr. Ein sehr schöner Abschluss für ein so tolles Ereignis.

Vielen lieben Dank an die Eltern unserer Tanzkinder. Ohne Euch wäre all so etwas nicht möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.